Bei uns im Training

 Videy von Semriach

"Mare with lots of expression, good proportions and strong legs, shows very good movements and speed in all gaits." war der Richterspruch für Videy bei ihrer Basisprüfung bei der Fohlenreise 2018. Österreichweit konnte sie sich mit 8,0 Punkten für das Exterieur und jeweils 8,1 Punkten für Interieur und Gang an die Spitze setzen. Aus unserer Sicht passt die Beurteilung der schwedischen Richterin Nina Bergholtz perfekt zu der eleganten Stute.

Mittlerweile ist Videy in der Ausbildung weit fortgeschritten und bereit für gerittene Prüfungen aller Art. Das Ziel für 2020 ist eine FIZO. Wir hoffen, dass uns Corona da keinen Strich durch die Rechnung macht...

Bei der Abstammung von Videy schlägt wohl jedes Züchter-Herz höher: Der Vater, Glymur frá Flekkudal, wurde mit dem Ehrenpreis für seine Nachkommen ausgezeichnet und hat eine Reiteigenschaftsnote von 8,79 Punkten. Vissa frá Flugumyri wurde bei ihrer FIZO mit 8,02 für ihre Gänge beurteilt. Diese stammt wiederum von Spuni frá Midsitju ab, aus welchem viele hoch erfolgreiche Pferde entstanden sind.

Wir sehen die fünfgängige Videy als wahres Juwel für Zucht UND Sport. Der Grundstein jeder erfolgreichen Zucht sind ja bekanntlich sehr gute Stuten...

Nähere Infos gibt es unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und unter 0664/4444496.