Nach Covid.... ein Königreich für ein Pferd!

Aufsteigen, antölten, genießen...

Das hört sich doch toll an, oder? Genau das kann man mit Fylgja vom Quillerhof erleben. Ihre Lieblingsgangart ist bestimmt der Tölt und das bereitet ihren Reitern immer große Freude. Sorgenfrei kann man mit der Viergangstute in Bahn und Gelände tölten, da sie stets von Beginn an taktklar ist und dem Reiter ein sehr sicheres Gefühl vermittert. So macht reiten richtig Spaß! Auch im Schritt, Trab und Galopp muss sich die 9-jährige Rappstute nicht verstecken.

Fylgja hat übrigens eine welmeisterliche Abstammung. So hat sie dieselbe Mutter wie der Fünfgang Weltmeister bei den jungen Reitern 2015: Myrkvi vom Quillerhof.

Gerne kann die Rappstute nach den Ausgangsbeschränkungen bei uns auf Gut Pöllndorf besichtigt werden. Bis dahin versorgen wir Euch per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder via Telefon (0664/4444496) gerne auch mit näheren Infos.