Sommer, Sonne, Sonnenschein...

... für unsere Jungpferde.

Letzte Woche war es für unsere jungen Hengste Zeit für den jährlichen "Almauftrieb". Den Sommer verbringt unser "Kindergarten" immer auf riesen großen Sommerweiden am Kürnberg. Zugegeben an der Sonne hapert es noch ein bisschen, aber das wichtigste für unsere Pferde ist sowieso erst einmal essen und den Berg rauf und runter düsen, egal bei welchem Wetter. Mit dabei ist wie immer Julius, welcher aufgrund seiner Größe doch etwas aus der Herde heraus sticht. So krault er gerne mal einen seiner Freunde über zwei unserer Islandpferde drüber. Wir wünschen Euch einen tollen Sommer, Jungs!