Die erste in der Vorstellungsrunde...

... ist Lilli Zelsacher.

Lilli absolvierte 2020 erfolgreich ihre Prüfung zum Übungsleiter für Islandpferdereiten, seitdem ist sie ein wichtiger Bestandteil unserer Reitschule. Die ReitschülerInnen von Lilli schätzen ihre positive und fröhliche Ausstrahlung. Damit unterstützt sie die Reiter bei Wachsen.

Schon als Kind hat sie in Weistrach zu reiten begonnen. In der Turnierszene ist sie mittlerweile im In- und Ausland auf der Passbahn bekannt. Zahlreiche östererreichische und niederösterreichische Meistertitel in der Passprüfung, im Passrennen und im Speedpass konnten Lilli und ihr Flugar bereits für sich entscheiden. Einer der größten Erfolge war bestimmt die Bronze Medaille auf der Mitteleuropäischen Meisterschaft im 250 m Passrennen 2019.

Über ihre Jugendreitwochen im Sommer schreibt Lilli folgendes: "Bei einem Jugendreitlager mitzumachen ist ein Mädchentraum, den ich mir sehr oft erfüllen durfte. Umso mehr freue ich mich, dass ich jetzt ein Teil von dem Team sein kann, dass diesen Traum für andere Mädchen - und hoffentlich auch ein paar Buben - wahr werden lässt. Im Vordergrund steht natürlich, dass die Wochen Spaß machen. Ausreiten gehört sicher dazu. Hoffen wir auf gutes Wetter! Ich freue mich außerdem darauf, dass ich euch ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann, wenn ihr auf der Ovalbahn mit unseren tollen Isis töltet und galoppiert."

Lilli ist die Reitlehrerin bei den Jugendreitwochen mit Übernachtung zu folgenden Terminen:

15. - 20.8.2021

22. - 27.08.2021

Mit Übernachtung sind bereits alle Plätze vergeben, aber den ein oder anderen Platz ohne Übernachtung gibt es noch zu ergattern. Schnell sein lohnt sich also! Nähere Infos gibt es unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0664 44 44 496.