Die Reitschule öffnet am 1.5.

  • Drucken

Liebe ReitschülerInnen.....

anscheinend geht es wieder los, wenn auch schaumgebremst. Ab 1.5. darf wieder Reitunterricht gegeben werden. Die Regelungen um diese Lockerung sind aber noch nicht veröffentlicht, daher sind die folgenden Infos vorbehaltllich der Vorgaben, die kommende Woche hoffentlich noch kommen:

  1. Wir geben ab dem 1.5. wieder Unterricht. Vorerst einzeln und in Kleingruppen für Fortgeschrittene (die ihre Pferde selber satteln und versorgen können). Guthaben aus dem Abo können da natürlich gegengerechnet werden.
  2. Als Dankeschön für`s Durchhalten in schwierigen Zeiten geben wir auf Einzelunterricht in der Reitschule 10% Rabatt (€ 43,00 statt € 48,00).
  3. Da die Reitschule noch nicht im vollen Umfang starten kann, vergeben wir auch Mietpferdetage auf unseren erfahrenen Schulpferden.
  4. Wir planen gerade den Sommer. Die Abzeichenkurse werden stattfinden. Ebenso die Ferienkurse. In beiden Fällen wird es aber einige Anpassungen geben, über die wir in Kürze berichten werden.

Also: Wer in der ersten Maiwoche Unterricht haben möchte, melde sich bitte bis spätestens 29.4. 12.00 Uhr unter 0664 44 44 496 (SMS) oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.......Wir müssen nämlich vorausschauend planen, damit die Abstände am Hof gewahrt werden können.

Und: Was die Leute in der Quarantäne so treiben. Da hat jemand sichtlich seine Zeitschriftenboxen geordnet und Interessantes gefunden. Am Magazincover sind zwei alte Bekannte in jüngeren Jahren. Rechnet man heute ihre Lebensjahre zusammen, gehören sie absolut zur Risikogruppe......... Wir machen jetzt aber kein Preisausschreiben, wer die beiden da sind.......