Wow... was für ein erster Tag...

Pöllndorf Special

In der PP1 stellte Helga Hochstöger mit ihrem Noi einen neuen Bahnrekord auf - 8,50 Punkte in der Passprüfung. Außerdem heizte der Kostümritt die Stimmung mit einzigartigen Präsentationen so richtig auf. Zusätzlich fanden auf der Ovalbahn die klassischen Töltprüfungen statt. Unser Reitschülerbewerb "Best of Five" läutete mit beherzten Ritten das Turnier ein.
Morgen starten wir um 9 Uhr mit den beiden Passrennen. Dann geht es auf der Ovalbahn weiter. Ab 18.30 Uhr lassen wir den Tag gemeinsam beim "Mostviertler Abend" im schönen Pöllndorf - Ambiente ausklingen. Vielen herzlichen Dank an Sandra und Christian Unden, die das gesamte Turnier fotografisch für uns alle festhalten. Hier findet ihr den Link dazu.