ÖIV-Jugend Award

  • Drucken

1. Platz für Weistrach

 

Im letzten Monat war es auf unserer Homepage sehr still. Das bedeutet aber nicht, dass nichts los war - im Gegenteil.

Unsere Online-Abstinenz beenden wir hiermit mit einer großartigen Nachricht: Gestern wurde der Weistracher Jugendkader mit dem ÖIV-Jugend Award ausgezeichnet. Dieser ist eine Auszeichnung des Österreichischen Islandpferdeverbands für die Vereine mit der besten Jugendarbeit in Österreich. Eine vierköpfige, unabhängige Jury hat die Portfolios, in denen die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen des vergangenen Jahres dokumentiert wurde, bewertet. Die ersten drei Plätze wurden gestern via live-video verkündet und mit einem Geld-Preis für die weitere Jugend-Förderung honoriert. Dass der erste Preis bei diesem einzigartigen Award an den IRC Weistrach und Gut Pöllndorf verliehen wurde, freut uns natürlich besonders.

DANKE an Doris und Eva, die beiden hauptverantwortlichen des JUKA-Weistrach, für die vielen Stunden, die ihr mit unserem Reiternachwuchs verbringt und für das Erstellen des kreativen Portfolios.
DANKE an all jene, die Eva und Doris dabei so tatkräftig unterstützen. Birigit, Betty und Steffi sind nur einige von denen, die dazugehören.
DANKE an den gesamten IRC-Weistrach für die stets gute Zusammenarbeit.