Die Stars von morgen...

... sind es heute schon...

Fünf Pferd-Reiter Kombinationen hatten wir in der Kinderklasse auf der Niederösterreichischen Meisterschaft von 31.8.-2.9. am Start. Alle fünf waren richtig stark unterwegs.

Vor circa eineinhalb Monaten hat die 8-jährige Lotte das Islandpferdereitzertifikat bestanden, damit sie an Turnieren teilnehmen darf. Mit ihrem Leihpferd Ina konnte sie den T6 für sich entscheiden, sie hätte übrigens auch die Jugendklasse und die Klasse der Jungen Reiter gewonnen. Im T7 und V5 erritt sie den zweiten Platz. Chepau!

Ihre Schwester Ella wurde mit ihrem Mietpferd Skorri Vierte im Viergang und Fünfte im T8. Gemeinsam mit Angelika ritten Ella und Lotte im Team Mehrgang. Mit tollen Noten erreichten sie gemeinsam den fünften Platz.

Elisabeth zählt in der Kinderklasse schon fast zu den Profis. Mit ihrem Pferd Garpur entschied sie den Freestyle und den V5 für sich. In den Töltprüfungen kam sie einmal auf Rang 3 und einmal auf Rang 4.


Chiara war gleich mit zwei Pferden am Start. Die Gehorsamsprüfung konnte sie mit Korona souverän für sich entscheiden. Den V9 und den T7 entschied sie mit Meitill für sich, im V5 erritt sie den 3. und im T8 den 2. Platz. Außerdem wurde sie mit Meitill Niederösterreische Meisterin in der Gesamtwertung.

Wir sind sehr stoz darauf, dass wir in der Kinderklasse so stark vertreten sind. Weiter so!!