österreichische Fohlenreise 2017

zu Gast auf Gut Pöllndorf

Die österreichische Fohlenreise macht am Sonntag um circa 18.30 Uhr Halt auf Gut Pöllndorf. Unsere Fohlen Ludvik, Rán, Valentinus und Atli von Weistrach stellen sich der Richterin Claudia Eikermann.

Uns ist diese Prüfung ein besonderes Anliegen, da die Fohlenreise ein "Baby" von Babsi ist. Sie ist in der Arbeitsgruppe Zucht im österreichischen Islandpferdeverband und kümmert sich gemeinsam mit Inge Weinberger und Stefan Perner um die Organisation und Durchführung der Fohlenreise.
Wir freuen uns, wenn wir Euch unseren Nachwuchs präsentieren dürfen und hoffen auf viele Zuschauer.