Schnell, schneller, Team Weistrach!!!

Der Speedpass ist auf der österreichischen Meisterschaft in der Jugendklasse und bei den jungen Reitern voll in Weistracher Hand.

 

1. Platz und neue persönliche Bestzeit für Johanna Kirchmayr und Sylgja. Wenn Johanna ein paar Jahre älter wäre und schon in der allgemeinen Klasse starten würde, wäre sie mit dieser Zeit österreichischer Meister geworden!!


2. Platz für Paula Chmelik und Nattdis und 4. Platz für Angelika und Andri.
Bei den Jugendlichen sind schon wieder Lilli und Flugar die Schnellsten gewesen.
Babsi und Snaelda sichern sich den 4. Rang und somit den 3. Platz in der österreichischen Meisterschaftswertung.