Abzeichenkurs in der Karwoche

Jetzt anmelden!

Der Kurs:

Gruppenunterricht (2 UE täglich + 2 Theoriestunden). Grundlage für Theorieunterricht und -prüfung ist das Theoriebuch samt Fragenkatalog des OEPS.

Termin: 8. bis 14.4. (Prüfung am 15.4.)

Preis: € 420,00 für den Lehrgang incl. Schulpferd. € 350,00 mit eigenem Pferd. Die Prüfungskosten betragen € 65,00.

 

Infos zum Islandpferdereitzertifikat

1. Voraussetzungen für die Erlangung des Islandpferdereitzertifikats sind:

1.1 die Vollendung des 8. Lebensjahres

1.2 die Absolvierung eines dafür vorgesehenen Vorbereitungskurses

Die Sonderprüfung besteht aus folgenden Teilprüfungen: 

  • Reiten im Dressurviereck: Gehorsamsprüfung G4 auf Ansage (einzeln) lt. ÖTO, Leichttraben mit umsitzen.
  • Gangreiten: Aufgabe FIPO V4 auf einer geeigneten Reitbahn auf Ansage und in der Gruppe. 
  • 600m Geländestrecke. Es müssen die Gangarten Schritt, Trab/Tölt und Galopp gezeigt werden. Der Galopp ist im leichten Sitz zu reiten. Haltparade aus dem Galopp an einer gekennzeichneten Stelle. 
  • Theorie: Mündliche oder schriftliche Prüfung gemäß dem „FENA-Lehrbuch Pferdesport“ Sie gilt als bestanden, wenn in allen Teilprüfungen die Beurteilung „bestanden“ erreicht wird.

Weiters können die Abzeichen: Isirider 1-3 und das Gangreitabzeichen in Bronze absolviert werden!!! Infos zu diesen Abzeichen unter oeiv.org bei Downloads.

Anmeldung:

Islandpferdehof Gut Poelndorf
Voralpenstraße 2
3351 Weistrach

0664-4444496 / www.poellndorf.at / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!